Zu meiner Person

Motto: Kommunikation verbindet. Das Menschlichste, was wir haben, ist doch die Sprache, und wir haben sie, um miteinander zu sprechen. (Fontane)

blaue Blazer.jpg 

 

Leitbild
Als Begleitung einer Teamentwicklung, bei Einzelcoaching, als Seminarleiterin oder auch als Beraterin stehe ich dem Team ebenso wie den Einzelpersonen wertschätzend, respektvoll und ungeteilt aufmerksam gegenüber.

Kurzprofil

Fortbildungsdozentin, Beraterin, Prozessleiterin und Trainerin. Seit 2000 freiberuflich tätig.
  • Magistra Artium Germanistik, Schwerpunkt Kommunikationswissenschaft
  • Fernstudium "Angewandte Gesundheitswissenschaften" Universität Bielefeld, Schwerpunkt Prozessmanagement
  • Systemische Coach und NLP Practitioner
  • Staatlich examinierte Krankenschwester, Zusatzqualifikation Gerontopsychiatrie

 

Fachliche Qualifizierungen

  • Langjährige praxisnahe Erfahrungen in Gerontopsychiatrie und Psychiatrie, besonders spezialisiert auf die Erkrankung Demenz, hier überwiegen psycho-soziale Schwerpunkte
  • zahlreiche Erfahrungen in verschiedenen Fachgebieten des Gesundheitswesens
  • fundierte Kenntnisse in Kommunikationsmodellen
  • Projekt- und Qualitätsmanagement: komplexe Prozesse planen, durchführen und evaluieren

 

Persönliche Kompetenzen

  • Es gelingt mir, MitarbeiterInnen zu fördern, zu motivieren und in ihren Kompetenzen zu stärken.
  • Ich bin geübt in der Transferplanung und initiiere Nachhaltigkeit.
  • Ich kann komplexe Prozesse planen, koordinieren und zielorientiert zu Ende bringen
  • Bezeichnend ist meine strukturierte Arbeitsweise
  • Meine Tätigkeiten machen mir Freude, die ich weitergeben kann.

Persönliches Umfeld

Jahrgang 1959, verheiratet, eine erwachsene Tochter

Aber am besten lernen Sie mich im persönlichen Gespräch kennen!